Monthly Archives

Dezember 2018

FORUM EVENT – der Nachwuchskongress 2019

By | Allgemein | No Comments

Das FORUM EVENT startet bereits zum zweiten Mal und zwar am 17.01.2019 parallel zur Fachmesse BOE International und wird im Kongresszentrum der Westfalenhallen Dortmund stattfinden. Unter dem diesjährigen Motto Boost your Career werden von 9.00 bis 14.00 Uhr spannende Workshops und Fachvorträge zu den Themenbereichen Eventplanung und Eventmanagement stattfinden. Die Veranstaltung richtet sich dabei an den Nachwuchs der Eventbranche – also an Auszubildende, Studenten und Branchen-Quer-Einsteiger.
Außerdem erhalten alle Teilnehmer am Ende des Tages bei Teilnahme von drei Workshops ein Abschlusszertifikat für ihre Bewerbungsmappe.

2019 werden folgende Workshops angeboten:

  • Zwischen Unwetter und Festivalkater – Aspekte der Veranstaltungssicherheit
  • Eigentlich wollen sie nur Euer Geld – Erfolgreiches Influencer Marketing
  • Selbstständigkeit im Eventbusiness – Selbst! Aber auch ständig?
  • Ausbildung – und dann?
  • 5 Mythen zur Prüfungsvorbereitung. User Experiences mit dem Spickzettel 2.0

Initiatoren dieser Nachwuchsveranstaltung sind die Messe Westfalenhallen Dortmund, die IST-Hochschule für Management und der
degefest – Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. Unterstützt wird das FORUM EVENT vom AUMA – Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei und beinhaltet auch den Besuch der BOE International am Donnerstag.

 

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Messe-Impuls-Preis: Platz 1 und Platz 2 gehen an Absolventen der DHBW Ravensburg

By | Allgemein | No Comments

Beim diesjährigen Messe-Impuls-Preis holten Luisa Schüth und Max Mollenschott mit ihren Bachelorarbeiten Platz 1 und Platz 2. Der Preis zeichnet die besten akademischen Abschlussarbeiten im Bereich Messe-Management aus und wird seit 2013 vom FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen vergeben. Luisa Schüth hat für ihre Bacherlorarbeit in Messe-, Kongress- und Eventmanagement das Eye Tracking-Equipment der DHBW Ravensburg genutzt. Die DHBW-Absolventin per Blickregistrierung und mit einem Usability-Test untersucht, warum potentielle Kunden den Kaufprozess beim Ticketkauf abbrechen. Auch Platz 2 beim Messe-Impuls-Preis ging an einen Absolventen Messe-, Kongress- und Eventmanagement der DHBW Ravensburg. Max Mollenschott hat sich in seiner Bachelorarbeit mit Prozessinnovation und neuen Geschäftsmodelle durch den Einsatz von Mixed Reality in einem Messebau-Unternehmen beschäftigt.

www.dhbw-ravensburg.de

Dolce Bad Nauheim bildet indonesische Azubis aus

By | Allgemein | No Comments

Das Tagungs- und Konferenzhotel, das zur weltweit tätigen Wyndham-Gruppe gehört, ging 2018 bei der Besetzung der Ausbildungsplätze internationale Wege. Zwar konnte das Vier-Sterne-Hotel in der Wetterau Anfang September 14 neue Nachwuchskräfte aus der Region begrüßen, dennoch beteiligte sich das Haus an einer privaten Initiative, die jungen Menschen aus Indonesien Jobs in Deutschland vermittelt. „Wir waren auf der Suche nach weiteren Auszubildenden, die unser Hotel bereichern und noch bunter machen. Gleichzeitig wollten wir uns bewusst für neue Kulturkreise öffnen – ganz im Sinne der kosmopolitischen Philosophie des Hauses“, erklärt Ute Hönisch, seit 2017 Director of Human Resources im Dolce. Wichtigste Voraussetzung für die indonesischen Interessenten: gute Deutschkenntnisse! Diese mussten auch die vier neuen Hotel-Azubis im Rahmen eines anspruchsvollen Sprachtests in Jakarta nachweisen. Mittlerweile sind sie im Bad Nauheimer Vier-Sterne-Haus bestens ins Team integriert und hochmotiviert in ihre dreijährige Ausbildung zum Koch bzw. zur Restaurantfachfrau gestartet. Mit dem Dolce Bad Nauheim als größtem Ausbilder der Hotellerie/Gastronomie in der Wetterau ist der Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Karriere in dieser Branche gelegt.

www.dolcebadnauheim.com

btnimage
X